d-box-FAQ:  Fragen, Antworten und Hilfe zu d-box 1 und d-box 2 www.SATVERSAND24.de Werbung
Fragen, Antworten und Hilfe zu d-box 1 und d-box 2. Seite den Favoriten hinzufügen, eMail:   
  
  suchen in: d-box 1  d-box 2



d-box 1 + d-box 2


d-box 1


d-box 2


download + links
Alle Fragen in dieser Rubrik:
Was ist eine Smartcard?
Was ist eine Z-Karte?
Was ist eine D-Karte?
Was ist eine C-Karte?
Was ist eine Goldwafer-Karte?
Was ist eine FUN-Karte?
Was ist eine Smartcard?
"Eine Smartcard, meist einfach kurz als ""Karte"" bezeichnet, ist eine kreditkartenähnliche Chipkarte, die von Pay-TV-Anbietern zur Entschlüsselung des Programmes ausgegeben werden.

Nach der Bezahlung wird die Smartcard vom Pay-TV-Betreiber mittels eines gesendeten Codes, der Teil eines ständig zusammen mit den Fernseh- und Hörfunkprogrammen übertragenen Datenstromes ist, aktiviert und bei Kündigung gesperrt."

[ID73]  Seitenanfang
Was ist eine Z-Karte?
"Eine Smartcard, deren aufgedruckte Seriennummer mit dem Buchstaben Z endet. Solche Karten werden von Premiere und KabelDeutschland ausgegeben und sind für den Einsatz in der d-box 2 vorgesehen.

Wird eine solche Karte in einer d-box 1 mit Blue-Cam-Modul betrieben, programmiert sie das Modul um, in einer d-box 1 mit ""dickem"" Cam-Modul funktionieren Z-Karten prinzipiell nicht, auch nicht nach einem AMON-Umbau."

[ID61]  Seitenanfang
Was ist eine D-Karte?
"So bezeichnet man eine Smartcard, die für den Einsatz in d-box-Geräten mit Empfang über Kabelanschluss vorgesehen ist. Der aufgedruckten Seriennummer ist der Buchstabe D vorangestellt.

Dieser Kartentyp wird oft auch kurz als ""Kabelkarte"" bezeichnet.

Es ist möglich, eine solche Karte in eine C-Karte umzuprogrammieren, dieses Vorgehen steht meist im Zusammenhang mit illegaler Entschlüsselung von Pay-TV und wird deshalb hier nicht näher erläutert."

[ID77]  Seitenanfang
Was ist eine C-Karte?
"So bezeichnet man eine Smartcard, die für den Einsatz in d-box-Geräten mit Empfang über Satellit (Satellitenantenne) vorgesehen ist. Der aufgedruckten Seriennummer ist der Buchstabe C vorangestellt.

Dieser Kartentyp wird oft auch kurz als ""Satkarte"" bezeichnet.

Es ist möglich, eine solche Karte in eine D-Karte umzuprogrammieren, dieses Vorgehen steht meist im Zusammenhang mit illegaler Entschlüsselung von Pay-TV und wird deshalb hier nicht näher erläutert."

[ID81]  Seitenanfang
Was ist eine Goldwafer-Karte?
Eine Goldwaferkarte ist eine nachgebaute Smartcard, die zwei Schaltkreise besitzt und sehr einfach beschrieben werden kann.

Solche Karten werden für Zeierfassungs- und Zugangskontrollsysteme eingesetzt.

[ID65]  Seitenanfang
Was ist eine FUN-Karte?
Siehe Goldwafer-Karte, jedoch andere Schaltkreise und in verschiedenen Speichergrößen erhältlich (Fun2, Fun3, Fun4, Fun5, Fun6).

Solche Karten werden für Zeierfassungs- und Zugangskontrollsysteme eingesetzt.

[ID69]  Seitenanfang
(c) Diese Seiten einschließlich aller Texte und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverbreitet / kopiert werden.